reflections

Du bist eine Künstlerin. Ob Musik, Malerei oder Tanz: Hauptsache, Du tust es mit Deinen eigenen Händen. Worte und Abstraktheit sind nicht wirklich Dein Ding. Deshalb fällt es Dir schwer Deine Gefühle in Worte zu fassen, lieber zeigst Du sie durch Dein Handeln. Dies führt dazu, dass Du von Deiner Umwelt oft missverstanden wirst und niemand weiß, was wirklich in Dir vorgeht.

Du planst Dein Leben nicht, sondern genießt es in den Tag hineinzuleben. Oft sind die Gründe für Dein Handeln zweitrangig, die Handlung selbst steht im Mittelpunkt. Du steigst auf einen Berg - einfach weil er nun mal direkt vor Deiner Haustür steht. Deine spontanen Einfälle können auf Deine Mitmenschen ansteckend wirken, auch einer der Gründe dafür, dass Du zu den sozialsten aller Erdbeermädels zählst. Niemand kann Deinem Charme und Deiner Freundlichkeit widerstehen, insbesondere weil Deine Herzlichkeit bedingungslos ist. Dein Optimismus und Deine positive Ausstrahlung stecken an. Du hast das größte Herz der Welt und bist sehr mitfühlend, wenn es um das Wohlergehen und die Sorgen Anderer geht. Allerdings machst Du Dich schnell aus dem Staub, sobald es darum geht Verantwortung zu übernehmen oder Dich auf etwas festzulegen - Deine Freiheit geht Dir über Alles.

Liebe und Leidenschaft

Der Mann Deiner Träume hat es nicht leicht mit Dir. Zwar bist Du ihm gegenüber genauso herzlich, fröhlich und charmant wie anderen Leuten, leider brauchst Du jedoch in einer Beziehung ebenso viel Freiheit, wie in jeder anderen Lebenssituation. Dein Partner muss Dir also jede Menge Freiräume lassen, sonst kann es sein, dass Du ganz plötzlich den Rückzug antrittst. Dein Gegenüber hat mit Dir allerdings auch den Vorteil, dass ein eintöniger Beziehungsalltag wohl kaum möglich ist. Vermutlich suchst Du schon nach zwei auf der Couch verbrachten Abenden den nächsten geeigneten Ort für eine spontane Grillparty – auch mitten im Winter. Doch so spannend ein Beziehung mit Dir auch ist, solltest Du vielleicht dennoch anfangen ein wenig Verantwortung für Dich und Deine Beziehung zu übernehmen und lernen einen gemütlichen Abend vor dem Fernseher ebenso zu schätzen, wie all Deine Abenteuer. Sonst könnte es sein, dass sich Dein Partner nicht ernst genommen oder geschätzt fühlt und seinerseits dem eigenen Fluchtreflex folgen.

Ausbildung, Job & Karriere

Eine Ausbildung zur Restauratorin oder ein künstlerisches Studium ist genau das Richtige für Dich. Du musst Dich auch im Job entfalten können und die Möglichkeit haben, Deine Spontaneität und Kreativität einzusetzen. Die schlimmste Horrorvorstellung für Dich ist ein eintöniger Bürojob, Du würdest sicherlich eingehen wie ein Pflänzchen, das nicht genug Sonne sieht.

Bei all Deiner Kreativität und Deinem Freiheitsdrang solltest Du doch lernen auch im Job ein bisschen mehr Gewissenhaftigkeit an den Tag zu legen. Dann klappt’s auch mit dem Chef.

18.11.08 19:43

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung