reflections

Twitter

 Im Internet bzw. Twitter lernt man viele neue Menschen kennen... Menschen mit derselben Auffassung, Menschen mit anderer Meinung, Menschen mit Sinn für Romantik und auch Menschen, die man gerne in seinem realen Leben hätte... Natürlich ist Twitter nicht mit dem Real-Life vergleichbar, und doch möchte ich es nicht missen!


Man schreibt in 140 Zeichen, die mal reichen und oftmals auch nicht, man schreibt sich Dms, weil ja nicht jeder alles wissen muss! Man verfolgt und wird verfolgt ---> und manche dieser Follower werden einem wichtig, manchmal wichtiger als man gedacht hätte...


Auch ich habe in Twitter Menschen kennen gelernt, auf die ich nie mehr verzichten möchte – mit einer davon werde ich im April sogar nach Bremen fahren! TATI, ich freu mich drauf!


Natürlich entwickelt man nicht zu jedem Follower eine solche Beziehung, aber es gibt auch Twitterer, die haben Dich mit dem ersten Tweet... Du wartest darauf das diese Person schreibt, Du freust Dich über jede Mention, die Du von ihr erhälst und weil hinter dem PC ja ein Mensch sitzt und keine Maschine, kristallisieren sich eben auch die Lieblinge heraus!


Man versteht sich, man schreibt sich und chattet sogar, und trotzdem kannst Du Veränderungen nicht aufhalten. Plötzlich kommen keine Mentions mehr, keine Dms und auch kaum noch ein Tweet... und so dumm es für Euch klingen mag:


ER FEHLT DIR!


Er fehlt Dir, weil er Dir aus der Seele schreibt,

er fehlt Dir, weil keine warmen Worte mehr kommen,

er fehlt Dir, weil Du sogar sein liebenswürdiges Veräppeln vermisst!


Und in diesem Moment ist Dir klar, das Twitter nicht „nur“ Internet ist, sondern das darin Menschen sind, die Du gern hast und die Dir fehlen, wenn sie nicht mehr schreiben...

30.11.10 14:57

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(30.11.10 16:38)
BREMEN! <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung