reflections

...und plötzlich war alles anders...

Warum? Weshalb? Wieso?

Wer gibt einem Antwort auf die Fragen die Dir auf dem Herzen brennen?

Wer hilft Dir zu verstehen, was unbegreiflich ist?

...und wer hilft Dir, Dich selbst zu verstehen, wenn alles unbegreiflich ist?

Vor allem, Du weißt es ist sinnlos, Du weißt Du rennst da in die ganz falsche Richtung... und trotzdem, es fühlt sich gut an wenn er da ist, es fühlt sich mies an, wenn er nicht da ist.

Wenn Du ihn mal stundenlang nicht gelesen hast - dann merkst Du wie der Entzug einsetzt...

Aber Du weißt, es hat keinen Sinn, gar keinen - und das tut Dir weh, bis zu dem Moment in dem er schreibt...

Ach Scheiss drauf!

 

7.2.11 21:34

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung